11. August 2021
Mit der Langsamkeit von jemandem, die nicht gehen will, packte sie ihren Rucksack. Mit der gleichen Langsamkeit schnitt sie zwei Stücke Käse ab und knabberte so kleine Bissen wie möglich. Vielleicht hatte er etwas vergessen und kam zurück... Erst viel später im Bus in die Stadt kam ihr der Spruch in den Sinn, dass die Hoffnung das Letzte ist, was man verlieren kann.
11. April 2021
Es war das Jahr 1981. Die Demokratie rückte näher, die Militärdiktatur lag im Sterben. Auch die Väter und Mütter vieler anderer Kinder kehrten nach Hause zurück.

16. Dezember 2020
Mein Kopf ruht vorsichtig auf dem Betttuch, direkt neben C.s Bauch, der angespannt ist von all der Arbeit bis hierher. Wir haben dann jetzt die Saugglocke mit dem Kreißsaal-Team verabredet. Es ist still im Raum, es besteht kein Grund für Stress, unserer Tochter geht´s gut, sie scheint vollkommen entspannt wie schon die ganze Zeit. Aber irgendwas hakt da, es geht nicht so recht weiter. C. solle noch einige Wellen den Takt angeben, die Ärztin würde mithelfen, würde ziehen von unten, den...
01. Oktober 2020
Reden ist Silber, Schweigen ist Gold – oder? Ich habe ein Geheimnis. Im Alltag bin ich damit kaum aufgefallen und wenn doch, dann konnte ich mich meist problemlos aus der Affäre ziehen.

01. Oktober 2020
Reden ist doch Gold Ich buchte als Alleinreisende einen Aktiv-Urlaub, eine Gruppenreise. Vor allem war das etwas für Sportler, aber ein paar Ausflüge für mich waren auch im Programm. Den anderen Kletterern, Surfern und Radfahrern fiel natürlich auf, dass ich mich nach dem Frühstück keiner ihrer Gruppen anschloss, sondern etwas mitgenommene Arbeit durchging. Irgendwann kam abends nach dem Essen der Moment der Wahrheit mit zwei jungen Ärztinnen: Warum ich mir denn kein Fahrrad leihe und...
09. Juni 2020
Freundschaft. Schaut man sich das genauer an, sieht man, dass das eigentlich gar nicht gehen kann.

03. Mai 2020
Nie möchte ich dich vor Schmerz und Trauer weinen sehen und doch kann ich dich nicht davor bewahren, dass unsere Wege sich einmal für immer trennen werden. Wie kann ich dich vorbereiten auf diesen Einschnitt, der noch so weit entfernt scheint, den man nicht heraufbeschwören möchte?
02. Mai 2020
„Nein, nein, nein!“ Das letzte „Nein“ traf mich meistens mitten ins Gesicht. Es reichte, um meinen Widerstand verstummen zu lassen und zu vertagen. Friede, Freude, Eierkuchen. Bis zum nächsten Mal. Ich hielt es aus und vor allem behielt ich alles für mich. Freunde hatte ich nicht, so etwas wie echte Freundschaft stand mir nicht zu.Mich gab es offiziell mit privatem Inhalt gar nicht. Meine Hülle ging in die Schule. Für Außenstehende blieb ich innerlich leer.

01. Mai 2020
Ich kenne einen Mann, der ist der stärkste Mann der Welt. Der ist Vater von zwei Töchtern und alleinerziehend.
30. April 2020
Es ist der Moment, der zählt. Der Moment, der alles ausmacht. Ein Moment, der alles verändert. Ein Moment, in dem die Zeit stehen zu bleiben scheint. Einen Moment, den man auskostet. Einen Moment, den man zu spät kommt. Ein Moment ist flüchtig. Dennoch kann der Moment andauern. Wenn man in dem Moment lebt.

Mehr anzeigen